10 gute Grün­de für eine Mitgliedschaft

Der Bun­des­ver­band Deut­scher Ernäh­rungs­me­di­zi­ner e.V. ist ein Zusam­men­schluss von Ernäh­rungs­me­di­zi­ne­rin­nen und Ernäh­rungs­me­di­zi­nern, mit dem Ziel, die berufs­po­li­ti­schen Belan­ge zu wah­ren, zu för­dern und zu vertreten.

Eine vor­ran­gi­ge Auf­ga­be ist es, die beruf­li­che Fort- und Wei­ter­bil­dung zu för­dern. Wir bera­ten und unter­stüt­zen unse­re Mit­glie­der bei der Erfül­lung ihrer ärzt­li­chen und wis­sen­schaft­li­chen Aufgaben.

Grund 1

Zen­tra­le stan­des- und berufs­po­li­ti­sche Ver­tre­tung bei Bund, Län­dern und Kommunen.

Grund 2

Kon­takt­auf­nah­me mit der ärzt­li­chen Selbst­ver­wal­tung und den Versicherungsträgern.

Grund 3

Kosten­lo­ser Bezug der Zeit­schrift „Aktu­el­le Ernäh­rungs­me­di­zin“. BDEM — Mit­tei­lun­gen in der Aktu­el­len Ernährungsmedizin.

Grund 4

50% Ermä­ßi­gung der Kon­gress­ge­büh­ren für die BDEM Jahrestagungen.

Grund 5

Für BDEM Mit­glie­der: Home­page (www.bdem.de), inter­ner Mit­glie­der­be­reich und bun­des­wei­te Ver­net­zung mit Schwer­punkt­pra­xen, Diät­as­si­sten­ten (www.vdd.de) und Oeco­tro­pho­lo­gen (www.vdoe.de).

Grund 6

Unter­stüt­zung bei der Ein­rich­tung von Schwer­punkt­pra­xen Ernäh­rungs­me­di­zin und Zertifizierung.

Grund 7

Kosten­lo­se Bera­tung bei der Abrech­nung ernäh­rungs­me­di­zi­ni­scher Leistungen.

Grund 8

Fort­bil­dung in Work­shops, Spe­zi­al­se­mi­na­ren und Qualitätszirkeln.

Grund 9

Öffent­lich­keits­ar­beit auf dem Gebiet der Ernährungsmedizin.

Grund 10

Ver­trags­ver­hand­lun­gen mit Kosten­trä­gern, Finan­zie­rung von Ernäh­rungs­me­di­zin in der ambu­lan­ten und sta­tio­nä­ren Versorgung.

Mitgliedschaft Ärzteteam

Die ersten zwölf Mona­te kostenfrei!

Sie erhal­ten alle Vor­tei­le einer BDEM-Mit­glied­schaft inklu­si­ve dem regel­mä­ßi­gen Bezug unse­rer Mit­glieds­zeit­schrift „Aktu­el­le Ernäh­rungs­me­di­zin“ in Ihrem ersten Mit­glieds­jahr bei einem Mit­glieds­bei­trag von 0,-€ (spä­ter: 80,- € pro Jahr).

Außer­dem erhal­ten alle neu­en Mit­glie­der kosten­frei ein Exem­plar des Kom­pen­di­ums Ernährungsmedizin.

Mit­glieds­an­trag

    Sie kön­nen Ihren Qua­li­fi­ka­ti­ons­nach­weis auch an den BDEM faxen (Fax: 0201 / 726 794 2) oder uns eine Kopie per Post zusenden.

    i

    DOWNLOAD | PDF

    Mit­glieds­an­trag

    i

    DOWNLOAD | PDF

    Rah­men­ver­ein­ba­rung zur Qualitätssicherung

    i

    DOWNLOAD | PDF

    Qua­li­täts­kri­te­ri­en
    Schwer­punkt­pra­xis Ernährungsmedizin